Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Termine

summerlife
Michael Makiolla
Tippkick


Hauptinhaltsbereich

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste unserer schönen Stadt Kamen,

es ist Ferien- und Urlaubszeit. Wir wünschen allen eine gute Erholung und viel Freude daheim und an allen Orten, die Sie in den kommenden Wochen besuchen werden.

In Kamen empfehlen wir Ihnen die zahlreichen Freizeitaktivitäten und kulturellen Veranstaltungen, die für jede Altersgruppe etwas Unterhaltsames bereithalten(s.Banner rechts und Veranstaltungskalender unter stadt-kamen.de).

Bleiben Sie gesund und erholen Sie sich gut!

Ihr Friedhelm Lipinski SPD Stadtverband Kamen
Ihr Michael Krause SPD Fraktion Kamen



Dokumente:
Unser Programm 2014 - 2020 - Gemeinsam! Für Kamen

Meldung:

19. Juli 2016

Nachruf - Die Stadt Kamen trauert um Annette Mann



Die Nachricht vom Tod von

Annette Mann

hat Rat und Verwaltung der Stadt Kamen tief betroffen gemacht.

Mit ihrer Familie, ihren Freunden und Bekannten trauern wir um eine Frau, die sich bleibende Verdienste um die Stadt Kamen erworben hat.

Annette Mann gehörte seit 2004 als Mitglied der SPD-Fraktion dem Rat der Stadt Kamen an und war in dieser Zeit in vielen Ausschüssen des Rates sowie kommunalen Gesellschaften tätig. Seit 2014 war sie 1. stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Kamen. Ihr besonderes Interesse galt der Jugend- und Sozialarbeit.
Sie arbeitete schwerpunktmäßig im Familien- und Sozialausschuss, im Gleichstellungsbeirat und im Jugendhilfeausschuss, hier zuletzt als Vorsitzende. Annette Mann wurde geschätzt als kompetente sachverständige Gesprächspartnerin. Aufgrund ihrer offenen, herzlichen und stets freundlichen Art war sie sehr beliebt. Sie wird uns fehlen.

Annette Mann hat sich für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kamen vorbildlich eingesetzt. Wir sind ihr zu hohem Dank verpflichtet und werden ihr Andenken ehren.

Für die Stadt Kamen

Hermann Hupe
Bürgermeister




Meldung:

Kamen, 19. Juli 2016

Die Kamener SPD trauert um Annette Mann

Viele Jahre prägte sie nicht nur als Mitglied des Fraktionsvorstandes das soziale Leben in unserer Stadt und in unserer Partei. Annette Mann hörte zu und trat ein für die schwachen Menschen in unserer Gesellschaft. Mit großem Optimismus kämpfte sie gegen ihre schwere Erkrankung an. Unser Mitgefühl gehört ihrer Familie, ihren Angehörigen und ihren vielen Freundinnen und Freunden.

Annette, wir vermissen Dich.

Friedhelm Lipinski
Stadtverbandsvorsitzender

Michael Krause
Fraktionsvorsitzender

Martin Köhler
Ortsvereinsvorsitzender


Weiter ...

Pressespiegel:

Kamen, HellwegerAnzeiger, Katharina Pütz, 17. Juli 2016

„CSI Margaretenkirche“

Methler. Es ist ein bisschen wie in den amerikanischen Krimiserien: Bevor die Kanalbauarbeiten rund um die Margaretenkirche beginnen können, müssen Beweise gesichert werden. Dabei kommt moderne Technik zum Einsatz.
Weiter ...

Pressespiegel:

Kamen, Hellweger Anzeiger, Carsten Fischer, 10. Juli 2016

Nur die Musik ist stürmisch

Kamen. Sturm und Regen peitscht beim Open Air „Kamen Klassik“ nur in den Ton-Wirbeln des Fliegenden Holländers von Richard Wagner auf. Der Himmel bleibt dem Konzertereignis gnädig.
Weiter ...

Pressemitteilung:

Kamen/Unna, Abgeordnetenbüro Oliver Kaczmarek, 08. Juli 2016

Oliver Kaczmarek: Lärmschutz an der A44 in Unna kann realisiert werden

Auf Nachfrage des heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek kündigte Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, an, dass der Landesbetrieb Straßen.NRW noch in diesem Jahr das Planfeststellungsverfahren für den Ausbau des Autobahnkreuzes Dortmund/Unna und der A44 bis zur Anschlussstelle Unna-Ost einleiten wird.

Weiter ...

Pressespiegel:

Kamen, kamenweb.de, 08. Juli 2016

SPD-Abgeordnete freuen sich über Finanzspritze der Landesregierung: „Städtebauförderprogramm ist auch für Unna, Schwerte und Kamen eine wirksame Hilfe für mehr Lebensqualität“

Kamen erhält 382.000 Euro für das integrierte Handlungskonzept für den Stadtteil Heeren-Werve sowie die Öffnung der Innenstadt zur umgestalteten Seseke.“

Kreis Unna. 217 Projekte erhalten in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen Geld aus dem Städtebauförderprogramm. Dafür investieren Land, Bund und die Europäische Union insgesamt fast 261 Millionen Euro. „Das Förderprogramm ist auch für die Städte Unna, Schwerte und Kamen eine wirksame Hilfe, um die Lebensqualität und das Zusammenleben zu verbessern“, freuen sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek und die SPD Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke und Rüdiger Weiß über eine Finanzspritze von fast 5,7 Millionen Euro für die drei Städte.
Weiter ...

Meldung:

Kamen, Pressemitteilung Stadt Kamen, kamenweb.de Christoph Volkmer, 07. Juli 2016

Katrin Jubitz ist die neue Kulturchefin der Stadt

Kamen. Zehn Jahre hat Veranstaltungsmanagerin Katrin Jubitz an der Zeche Zollverein in Essen die verschiedensten Events von Messen, Ausstellungen bis hin zu Kongressen organisiert und zudem Interessenten die gewünschten Räumlichkeiten vermietet. Der Wunsch nach einer neuen beruflichen Herausforderung hat die 39-Jährige aus Gelsenkirchen nun nach Kamen geführt. Sie ist seit wenigen Tagen die neue Chefin des Fachbereichs Kultur im Kamener Rathaus.
Weiter ...

Pressemitteilung:

Kamen/Berlin, Abgeordnetenbüro Oliver Kaczmarek, 06. Juli 2016

SPD-Bundestagsabgeordneter Oliver Kaczmarek begrüßt Förderung der Stadt Kamen und der Gemeinde Bönen für Breitbandausbau

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek freut sich über die Förderung für die Stadt Kamen und die Gemeinde Bönen. Die Kommunen erhalten 50.000 Euro für die Beratungsförderung zum Breitbandausbau.
Weiter ...

Meldung:

Kamen, kamenweb.de , 05. Juli 2016

Bildungs- und Teilhabepaket: Leistungen zum neuen Schuljahr jetzt beantragen

Kreis Unna. Ob für Schulmaterial, eine Klassenfahrt oder das Mittagessen in der Kita: Kinder aus einkommensschwachen Familien können zum neuen Schuljahr finanzielle Unterstützung aus dem Bildungs- und Teilhabepaket bekommen. Der Kreis rät, die Anträge rechtzeitig zu stellen.
Weiter ...

Meldung:

Kamen, SPD Kamen , 06. Juni 2016

Besetzung Wahlkreisbüro Rüdiger Weiß - Geänderte Öffnungzeiten

Gekürzte Bürozeiten im Wahlkreisbüro in der Bahnhofstr. 9, Kamen

In der Besetzung des Wahlkreisbüros von Rüdiger Weiß hat es eine Umbesetzung gegeben:
Frau Diana Schnepper ist in Mutterschutz.
Ihre Vertretung ist Frau Christa Böhs, U.-Königsborn. Das Büro ist derzeit nur am Dienstag und am Freitag, jeweils von 9.00 - 13.00 besetzt.

Weiter ...

Zum Seitenanfang