Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Michael Makiolla
Tippkick


Hauptinhaltsbereich

Friedhelm Lipinski, Vorsitzender der SPD Kamen
Friedhelm Lipinski, Stadtverbandvorsitzender

Lieber Bürgerinnen und Bürger,

wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite der SPD Kamen.

Hier lernen Sie Ihre politischen Vertreter und Vertreterinnen im Rat der Stadt Kamen sowie in den kommunalpolitischen Gremien kennen. Unsere Mandatsträger sind Ihre Ansprechpartner für Ihre Probleme, Anregungen und Fragen.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail!

Natürlich informieren wir Sie hier auch über unsere Arbeit in den Ausschüssen und Gremien der Stadt Kamen und des Kreises Unna.


Freundschaft und Glückauf
Friedhelm Lipinski
SPD Stadtverbandsvorsitzender

Michael Krause
Fraktionsvorsitzender

Dokumente:
Unser Programm 2014 - 2020 - Gemeinsam! Für Kamen

Pressemitteilung:

Kamen/Unna, Abgeordnetenbüro Oliver Kaczmarek, 18. Mai 2017

Gemeinsam stark für morgen: Kaczmarek auf Sommertour

Auftakt in der Woche vom 22. bis 26. Mai
Was der Einzelne nicht vermag, schaffen viele: Unter dem Motto „Gemeinsam stark für morgen – unterwegs in den Werkstätten der Zukunft“ sucht der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek auf seiner Sommertour gezielt Projekte, Vereine, Initiativen, Einrichtungen und Unternehmen im Kreis Unna auf, um sich auszutauschen über die Herausforderungen der Zukunft in Wirtschaft, Technologie, Umwelt und Gesellschaft.
Weiter ...

Meldung:

Kamen/Unna, SPD Unterbezirk Unna, Robin Baranski, 16. Mai 2017

SPD-Unterbezirk Unna begrüßt Festlegung des Landesvorstandes gegen Große Koalition in Düsseldorf

Die SPD steht in Nordrhein-Westfalen nicht für eine Große Koalition zur Verfügung. Dieser Beschluss des Landesvorstands findet in der heimischen SPD uneingeschränkte Zustimmung. Der Vorsitzende der SPD im Kreis Unna Oliver Kaczmarek, selbst Mitglied in Landesvorstand und Präsidium, erklärt dazu:

Weiter ...

Meldung:

Kamen/Düsseldorf, , 16. Mai 2017

Beschluss Landesvorstand Nach der Wahl: Schonungslose Analyse – klare Haltung

Der Landesvorstand der NRWSPD hat bei seiner heutigen Sitzung im Nachgang der Landtagswahl den nachfolgenden Beschluss gefasst:

Wir reden nichts schön

Das Wahlergebnis ist eine bittere Niederlage für die NRWSPD. Wir haben unser Wahlziel, stärkste Fraktion zu werden und erneut die Landesregierung anzuführen, klar verfehlt. Die CDU hat nun den Auftrag, eine Landesregierung zu bilden. Und sie hat gemeinsam mit der FDP eine Mehrheit dafür. Wir akzeptieren diese Niederlage. Angesichts dieser klaren Mehrheitsverhältnisse stehen wir für eine große Koalition nicht zur Verfügung.
Weiter ...

Meldung:

Kamen, SPD Stadtverband, 15. Mai 2017

Wir gratulieren Rüdiger Weiß zu seinem deutlichen Erfolg

Landtagswahl NRW 2017: Laschet ist Wahlsieger - SPD in Kamen deutlich vorne - Rüdiger Weiß Gewinner
Laschet ist Wahlsieger in NRW - SPD in Kamen deutlich vorne - Rüdiger Weiß gewinnt Direktmandat
Weiter ...

Meldung:

Kamen/Düsseldorf, SPD Kamen, 15. Mai 2017

Hannelore Kraft am Wahlabend in Düsseldorf

Liebe Genossinnen und Genossen,

das ist kein guter Tag für die Sozialdemokratie in NRW. Aber zuallererst geht mein Glückwunsch an den Wahlsieger Armin Laschet. Ich wünsche ihm eine gute Hand für unser Land.

Mein Dank geht in diesen Minuten an die Partei, die gekämpft hat, allüberall viel unterwegs war. Es hat nicht gereicht. Wir haben das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler nicht mehr gewinnen können. Ich bedanke mich bei denen, die uns bei dieser Wahl unterstützt haben. Auch aus Berlin und den anderen Bundesländern. Es gab einen engagierten Einsatz. Wir haben einen Wahlkampf geführt, bei dem es fast ausschließlich um landesspezifische Themen ging. Genau darum hatte ich auch Berlin gebeten: Uns hier über Landespolitik entscheiden zu lassen. Und diese Entscheidung ist zu unseren Ungunsten sehr klar ausgefallen.
Weiter ...

Zum Seitenanfang