BVB-Emblem für Schulamtsdirektor

Kamen. Für die langjährige Begleitung der Kamener Grundschulen und die qualifizierte Beratung der Verwaltung und des Schulausschusses in Schulfragen dankte Schulausschussvorsitzender Joachim Eckardt dem Schulamtsdirektor Reinhard Forthaus in der gestrigen Sitzung des Schul- und Sportausschusses.

Große Sachlichkeit

Forthaus hat über einen Zeitraum von fast 20 Jahren mit großer Sachlichkeit und beeindruckender Kompetenz seine Aufgaben in Kamen engagiert wie couragiert angefasst und umgesetzt. Zum 31. Juli geht Forthaus in den Ruhestand.

Er habe, sagt Forthaus, in Kamen einen lebendigen Schulträger begleitet, der interessante Themen aufgerufen und mit Augenmaß realisiert habe, wie z. B. die Bildung der Schulverbünde.

Ausschuss und Verwaltung überreichten dem bekennenden BVB Fan eine Uhr mit dem Emblem seines Lieblingsvereins. „Damit“, so Joachim Eckardt, „er ab jetzt seinen BVB zu jeder Zeit im Blick hat“.
Forthaus war in den vergangenen Jahren verantwortlich für den Schulaufsichtsbezirk III und damit für alle Grundschulen in Bergkamen, Bönen, und Kamen zuständig.