Bürgerforum Kamen Heeren-Werve

Die Verwaltung lädt alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich zum Bürgerforum am 22. Oktober, 18 Uhr, ins Bürgerhaus an der Heerener Straße ein. Zur Diskussion steht der Entwurf des Integrierten Handlungskonzepts Kamen Heeren-Werve.

In das Konzept mit eingeflossen sind die zahlreichen Ideen und Anregungen die beim Stadtteilspaziergang, bei der Exkursion nach Lünen-Gahmen und über die Internetplattform bürgerbe-teiligung.de/kamen eingegangen sind. Vorgestellt werden erste Maßnahmen und Projekte, die zu einer Aufwertung des Stadtteils beitragen sollen. Als wichtige Zukunftsaufgaben haben sich in Heeren-Werve die Themen Nebenzentrum, Freizeitangebote sowie (Verkehrs-)Sicherheit heraus kristalisiert.