Jubilarehrung im Ortsverein Methler

In einem kleinen aber feinen Rahmen fand am vergangenen Freitag die Jubilarehrung des SPD-Ortsvereins Kamen-Methler in der Gaststätte Schulze Beckinghausen statt. Der Ortsverein konnte nicht wie gewohnt im Bürgerhaus feiern, da dieses derzeit umgebaut wird.

Elke Kappen, Bürgermeisterin der Stadt Kamen, hielt die Festrede und ging dabei auch auf die besondere Bedeutung des Tages, 9. November, ein. Auch Ortsvereinsvorsitzender Joachim Eckardt erinnerte an den 9. November, der in den verschiedensten Epochen Deutschlands eine Rolle spielte. Er dankte den Jubilaren für ihre Treue zur Sozialdemokratischen Partei und ihr Engagement im Ortsverein Methler. Zu den ersten Gratulanten der Jubilare gehörte ebenfalls Stadtverbandsvorsitzender Denis Aschhoff.

 

 

 

Eigentlich hätte der Ortsverein in diesem Jahr den leider vor kurzem verstorbenen Heiner Flaskamp für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der SPD ehren sollen. Susanne Middendorf, Ehefrau des verstorbenen Heiner Flaskamp, nahm die Einladung des Ortsvereins gerne an und freute sich über die Würdigung des politischen und beruflichen Schaffens Heiner Flaskamps.

Geehrt wurden:
50 Jahre Mitgliedschaft: Wilhelm Budde, Joern Schoof.
40 Jahre: Ulrich Klein
25 Jahre: Petra Eckardt, Heinz-Gert Bräucker
10 Jahre: Sven Budde, Linda Gillich, Erika Heidler, Sevgi Schaake, Meike Walter, Julian Eckert.